Messe-App optimiert Vertriebskommunikation

Programmvorstellung DER-Touristik 2015

Vom 6. bis zum 9.11.2015 war es wieder soweit: Die DER Touristik hatte ihre Reisebüropartner zur großen Reisemesse "Summer-Lights" nach Hamburg eingeladen.

Die alljährige Veranstaltung wandert von Metropole zu Metropole und präsentiert den Vertriebspartnern der DER Touristik das neue Reiseprogramm für die anstehende Sommer-Saison. Dabei setzt die Tochter der REWE Group auf innovative Konzepte und moderne Technik. Wie ein Jahr zuvor in Prag, vertraute man bei der Planung und Realisierung der Software und IT-Infrastruktur auf eine Partnerschaft mit der infovole GmbH.

Das iPad als digitaler Messeführer auf der DER-Touristik Reisemesse

Das speziell entwickelte Messekonzept setzt einen digitalen Messeführer in Form einer iPad App ein, mit der die Besucher durch das umfangreiche Angebot der Messe navigieren und QR-Codes einscannen, hinter denen sich Kontakte und Produktinformationen verbergen. Die gesammelten Informationen werden dem Gast nach der Messe in einem Online-Portal zur Verfügung gestellt. Die Papierberge von Katalogen, die für die Reisebranche sonst so typisch sind, gehören damit – zumindest auf der Veranstaltung der DER Touristik – der Vergangenheit an. Dies schont die Umwelt und die Besucher, die von ihrer Tütenlast befreit werden.

DER Touristik Partner-Portal

Die gesamte Prozesskette wurde von infovole so konzipiert, dass bereits die Produktpartner, die auf der Messe ausstellen, von der Technik profitieren. In einem Online-Partner-Portal konnten die Aussteller ihren Messestand konfigurieren und die QR-Code-Links mit Informationen über ihre Produkte verbinden.

Vor der Veranstaltung galt es, 400 iPads mit der App auszurüsten und mit einem Server vor Ort über WLAN zu verbinden. Der Server sammelt die Gästeaktivitäten während der Veranstaltung und hält alle Informationen, wie Austellerlisten, Produktinformationen und Gästelisten auf den iPads aktuell. Bei der Größe der Messe und der Menge der Daten keine einfache Aufgabe: Netzwerk, Server, Internet-Traffic, sowie die App-Kommunikation mussten gut aufeinander abgestimmt werden, damit 1.400 Reisebüro-Mitarbeiter und 1.060 Aussteller aus 60 Ländern zueinander fanden.

Installation von 400 iPads Ladestation für 40 iPads iPad Ausgabe im Foyer

Auch das schnelle Aufladen der 400 iPads über Nacht gab eine passable Denksportaufgabe ab, die zu einer Spezialkonstruktion für Apple Netzteile führte, in der eine Einheit jeweils 40 iPads bedienen konnte.

DER Summer InfoBox 2016

Nach der Veranstaltung wurden die gesammelten Daten, inklusive der Foto-Schnappschüsse, die die Gäste mit der Messeführer-App aufnehmen konnten, auf ein Online-Portal übertragen. Die Einladung der Messe-Gäste enthielt ein Kennwort, mit dem sie nun ihre gesammelten Informationen, persönlichen Notizen und Fotos abrufen können – direkt aus dem Reisebüro und während der Kundenberatung.

Ein rundum perfektes Konzept für effiziente Kommunikation. Wir bedanken uns bei dem Team der DER Touristik Vertriebskommunikation, bei Claudia Luncke ProjektPartner für Events, bei dem Kreativ- und Veranstaltungsteam der heilight GmbH & Co. KG und den Technikern von Neumann & Müller für die hervorragende Zusammenarbeit und den großen Teamgeist!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.