Nach Import: Änderungen nicht gesichert

Betroffene Apps:
Textkraft für das iPad Version 3.1 (Alle Buildnummern von 4800 bis 5000)

Datum: 03.02.2015

Beschreibung:
Wenn ein Text von einer anderen App via „Öffnen in ...“ oder mit AirDrop an Textkraft gesendet wurde, lassen sich zwar Änderungen an diesem Text vornehmen, allerdings werden diese nicht gespeichert, wenn die Datei im Ordner „Inbox“ verbleibt. Der Anwender erhält keine Warnhinweise.

Workaround:
Wenn eine Datei via „Öffnen in ...“ oder AirDrop an Textkraft gesendet wurde, muss das Dokument zunächst an einem anderen Speicherort gesichert werden und darf nicht im Ordner „Inbox“ verbleiben.

Dazu öffnen Sie das „Text verwenden“-Menü ShareTextMenu, wählen dann den Befehl „Sichern unter ...“ und speichern das Dokument auf einen Speicher Ihrer Wahl. Sie können danach sofort im Text arbeiten – das aktuelle Dokument ist automatisch das neu gesicherte.

Alle kommenden Updates werden dieses Problem nicht haben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.