Probleme mit iOS 8

Stock Photo

Unsere Textkraft und Easy Writer iPad Apps der Version 2.1.x versagen unter iOS 8 den Dienst. Sollten Sie Ihr iOS 8 Update bereits durchgeführt haben, lässt sich die Text-App nicht mehr starten.

UPDATE 3.10.2014: Die neuen iOS 8 Versionen werden zur Zeit ausgeliefert.

Leider steht noch kein Update bereit. Das Warum ist einfach erklärt: Unser großes Textkraft-Update war für Ende Oktober geplant. Es gab keinen Grund auf Kosten der Qualität Eile walten zu lassen, denn bis zur iOS 8 Vorabversion "Beta 5" funktionierten unsere Apps sehr gut auf dem neuen Betriebssystem. Wir wurden – wie viele andere App-Entwickler auch – sehr spät von Änderungen überrascht, die in der Kürze der Zeit nicht zu bewältigen sind.

Seitdem diese Fakten klar sind, arbeitet unser Team ohne Unterbrechung daran, Ihnen die Updates so schnell wie möglich zur Verfügung zu stellen.

Leider müssen wir unter den gegebenen Umständen einige Funktionen, die Sie bereits kennen, in späteren Updates nachreichen. Auf der anderen Seite haben wir einige Konzepte verändert und auch neue Funktionen an Bord, die Sie bestimmt mögen werden.

Bevor Sie auf iOS 8 updaten, sollten Sie Ihre Dokumente sichern. Sollten Sie Ihr iOS-Update schon durchgeführt haben und benötigen kurzfristig Texte, die Sie in den Textkraft Schnellspeichern oder lokal in der App abgelegt haben, folgen Sie bitte dieser Anleitung, um Ihre Texte über iTunes auf dem Mac oder PC aus Textkraft zu exportieren. Ansonsten bitten wir Sie, mit dem iOS 8 Update noch ein paar Tage zu warten.

Wir bitten diesen Schluckauf zu entschuldigen – es war nicht vorauszusehen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.