Meine 5 Schnellspeicher sind voll. Was nun?

Wie kann ich ein neues Dokument erstellen, ohne den Inhalt der Schnellspeicher zu verlieren?

Neben den 5 Schnellspeichern können Sie Ihre Texte lokal auf dem iPad in der iTunes Dateifreigabe oder in verschiedenen Cloud-Diensten speichern. Öffnen Sie hierzu das "Text verwenden"-Menü unten links in der Hauptmenüleiste und wählen Sie den Befehl "Sichern unter ...". Sie können Ihren Text nun einen Dateinamen geben und ihn an gewünschter Stelle sichern. Achtung: Nach dem Sichern befinden Sie sich in dem neu gesicherten Dokument, nicht in dem Schnellspeicher, den Sie als Ausgangspunkt gewählt haben. Um einen neuen Text in einem Schnellspeicher zu erstellen, tippen Sie zuerst wieder auf eine Schnellspeichertaste und löschen dort den Text mit der "Mülltonnen"-Taste.

ACHTUNG: Wenn Sie nicht in den Schnellspeicher zurückkehren, und auf den Lösch-Button tippen, fragt die App, ob Sie den Text löschen oder die gesamte Datei unwiderruflich aus dem Ordner entfernen möchten. Mit dem Befehl "Text löschen" wird der Text im gespeicherten Dokument gelöscht, das Dokument ist jedoch immer noch vorhanden (leer). Mit "Datei entfernen" löschen Sie das komplette Dokument aus dem Ordner.

2 Gedanken zu “Meine 5 Schnellspeicher sind voll. Was nun?

  1. Hallo,
    ich lese hier gerade von 5 Schnellspeichern, ich habe aber nur 3. Warum?

    schöne Grüße
    egge freygang

    • Hallo! Die Lite- und Budget-Apps haben 3, die Textkraft Premium-Apps haben 5 Schnellspeicher.