Der digitale Spickzettel

Textkraft Pocket Spicker Widget

Mit den Widgets, die sich in iOS 14 direkt auf dem Startbildschirm platzieren lassen, hat Apple anscheinend einen großen Coup gemacht. Alle lieben Widgets, weil man damit wichtige Informationen und Zugänge zu versteckten Funktionen ohne Umwege parat hat.

Auch das neue Textkraft Pocket Version 4.8 brachte letzte Woche das erstes Widget an den Start. Mit dem Spickzettel lassen sich beliebige Textausschnitte auf den Home-Bildschirm bringen. Im Folgenden haben wir Ihnen eine bebilderte Anleitung zusammengestellt, die alle Optionen erklärt.

Installieren Sie die neuste Textkraft Pocket Version und starten Sie die App mindestens einmal. Damit Sie die Widgets gleich ausprobieren können, öffnen Sie ein Dokument mit beliebigen Inhalt. Das Dokument muss nur während der Einrichtung des Widgets in Textkraft geöffnet sein, danach können Sie es getrost schließen, ohne das Widget zu verlieren.

Die Bilder antippen, um sie zu vergrößern ...

Auf dem Home-Screen ein Widget, eine App oder leeren Bereich gedrückt halten, bis die Apps wackeln.

Auf dem Home-Screen ein Widget, eine App oder leeren Bereich gedrückt halten, bis die Apps wackeln.

Oben auf die Plus-Taste ( + ) drücken. Dann Textkraft aus der Widget Gallery wählen.

Oben links auf die Plus-Taste ( + ) drücken. Dann Textkraft aus der Widget Gallery wählen.

Das Widget "Spickzettel" gibt es in drei Größen, die Sie über ein Wischben zur Seite erreichen.

Das Widget "Spickzettel" gibt es in drei Größen, die Sie über ein Wischen zur Seite erreichen.

Die Zeichensatzgröße des Widgets hängt von der Textmenge und Ihren späteren Einstellungen ab.

Die Zeichensatzgröße des Widgets hängt von der Textmenge und Ihren späteren Einstellungen ab.

Wählen Sie "Widget hinzufügen". Das neue Widget erscheint und wackelt weiterhin.

Wählen Sie "Widget hinzufügen". Das neue Widget erscheint und wackelt weiterhin.                     

Sie können das Widget nun verschieben. Wählen Sie danach "Fertig" oder den Home-Button.

Sie können das Widget nun verschieben. Wählen Sie danach "Fertig" oder den Home-Button.

Nun halten Sie das Widget etwas länger gedrückt, bis ein Menü erscheint.

Nun halten Sie das Widget etwas länger gedrückt, bis ein Menü erscheint.

Wählen Sie "Widget bearbeiten" aus.

Wählen Sie "Widget bearbeiten" aus.                                          

Nun wählen Sie unter "Dokument" eines Ihrer in Textkraft geöffneten Dokumente aus.

Nun wählen Sie unter "Dokument" eines Ihrer in Textkraft geöffneten Dokumente aus.

Methode: Soll der komplette Text, Ihre Auswahl, ein Absatz oder ein Kapitel gezeigt werden?

Methode: Soll der komplette Text, Ihre Auswahl, ein Absatz oder ein Kapitel gezeigt werden?

Lassen Sie Textstellen rotieren, legen Sie den kürzesten Wechsel-Intervall fest. iOS ist hierbei nicht exakt.

Lassen Sie Textstellen rotieren, legen Sie den kürzesten Wechsel-Intervall fest. iOS ist hierbei nicht exakt.

Nun können Sie noch die Zeichensatzgröße und das Farbthema wählen.

Nun können Sie noch die Zeichensatzgröße und das Farbthema wählen.                          

"Hell+Dunkel" wird automatisch mit dem Dunkelmodus des iPhones geschaltet.

"Hell+Dunkel" wird automatisch mit dem Dunkelmodus des iPhones geschaltet.                          

"Kompakte Darstellung" meint, keine Umbrüche und überflüssigen Leerzeichen.

"Kompakte Darstellung" meint, keine Umbrüche und überflüssigen Leerzeichen.

"Letztes Update" zeigt die Uhrzeit der letzen Aktualisierung im Widget.

"Letztes Update" zeigt die Uhrzeit der letzen Aktualisierung im Widget.                          

Wenn Sie in Textkraft Änderungen machen, müssen Sie die Tastatur schließen, damit das Widget aktualisiert wird.

Wenn Sie in Textkraft Änderungen machen, müssen Sie die Tastatur schließen, damit das Widget aktualisiert wird.

Optimal für Einkaufszettel und To-do-Listen: Wenn Sie auf ein Widget tippen, öffnet sich Textkraft sofort ...

Optimal für Einkaufszettel und To-do-Listen: Wenn Sie auf ein Widget tippen, öffnet sich Textkraft sofort ...

...und wechselt zu dem Dokument, welches im Widget präsentiert wird. Dafür muss das Dokument aber geöffnet sein.

...und wechselt zu dem Dokument, welches im Widget präsentiert wird. Dafür muss das Dokument aber geöffnet sein.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.